Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Stallhaltepflicht für Geflügel - 3. Novelle der Geflügelpest-Verordnung 2007

zur Übersicht

Die Marktgemeinde Paternion gilt als Gebiet mit Risiko zur Geflügelpest.

Wie in der 3. Novelle der Geflügelpest-Verordnung 2007 hervorgeht, besteht auch wie damals im Dezember 2020 eine Stallhaltepflicht für Geflügel ab 350 Tieren.

Unter 350 Tieren wird eine Trennung von Enten und Gänsen von anderem Geflügel verordnet, sodass ein direkter und indirekter Kontakt ausgeschlossen ist.

Die genauen Erläuterungen entnehmen Sie dem Schreiben des Landes Kärnten:

 

 

Seite /
Seite /